Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 2. Juni 2020

Schaue man sich das einmal an

Das öffentlich-rechtliche Fernsehen (hier: Bayern) verbreitete noch am 30. Jänner 2020 die Ansicht, daß es rechte Verschwörungstheorie, Endzeitpsychose und Untergangsphantasie sei, daß der Corona-Virus gefährlich sei.

Drei Monate später ist das öffentlich-rechztliche Fernsehen geschlossen der Meinung, daß jeder, der die Corona-Gefahr kleinrede, ein rechter Verschwörungstheoretiker sei.



*150520*